Fachbereiche


Beraten

  • Wir beraten Sie kompetent und zuverlässig in allen Fragen der Verkehrsplanung, der Verkehrstechnik und der Ausgestaltung von Verkehrsanlagen -außerorts und innerorts.
  • Wir zeigen Ihnen im Vorfeld konkreter Projekte die Möglichkeiten für Problemlösungen auf und definieren die hierfür erforderlichen Arbeitsschritte und -methoden.
  • Wir stellen Ihnen unser Wissen und unsere Erfahrungen bei der Projektvorbereitung zur Verfügung und beraten sie in Fragen der Finanzierung und Fördermittelbeantragung.
  • Wir dokumentieren Ihnen den aktuellen technischen-wissenschaftlichen Stand und präsentieren Ihnen jeweils geeignete, bereits ausgeführte Vergleichsprojekte.

Prüfen

Wir verfügen über die Sachkunde, Erfahrungen und technischen Einrichtungen, um bestehende Zustände, Verkehrsanlagen, Verkehrssysteme, verkehrsbezogene Umwelteinflüsse und vorliegende Planungen zu prüfen, Mängel und Schwachstellen aufzuzeigen und Maßnahmen für deren Beseitigung abzuleiten.

Unsere technischen Meß- und Prüfeinrichtungen umfassen u.a.:

  • GPS-gesützte Verfahren für die punktgenaue Messung von Verkehrsflußparametern (Reisezeiten, Zeitverluste, Halte)
  • Einrichtungen für die automatische Erfassung von Verkehrsstärken, Verkehrszusammensetzungen und Fahrgeschwindigkeit (MC-gestützte Zählplatten, Radarmeßgeräte)
  • Lärmmessgeräte
  • Software zur Bestimmung des Aquaplaning - Risikos
  • Qualitätsanalyseverfahren für die Auswertung von Online-Signalprogramm-Protokollen
  • Simulationssysteme

Planen

Wir verstehen Planung als eine gesamtheitliche, interdisziplinär vernetzte Aufgabe und stehen für umfassende, zukunftsorientierte Lösungen und eine hohe Planungsqualität auf den Gebieten

  • regionale Verkehrsplanung
  • Verkehrsplanung in Städten
  • öffentliche Nahverkehrssysteme
  • Steuerung, Lenkung und Management des Verkehrs

Unsere Planungskompetenz basiert auf einem Erfahrungshintergrund aus nahezu 4.000 Projekten, die wir seit 1978 im In- und Ausland erfolgreich für private und öffentliche Auftraggeber durchführen durften. Nachhaltige Planungskonzepte und Qualität bis in Detail: Dies ist der Anspruch unserer Auftraggeber, an dem wir uns selbst messen !

Entwerfen

Das Erfahrungsspektrum unseres Fachbereichs „Verkehrsanlagen“ umfasst

  • Ausserortsstraßen aller Kategorien
  • Stadtstraßen
  • Stadt- und Straßenbahntrassen
  • Schienenwege
  • städtische Räume und Plätze
  • Anlagen des ruhenden Verkehrs
  • Wegesysteme und Anlagen für den Rad- und Fußgängerverkehr
  • Anlagen des öffentlichen Verkehrs
  • Rast- und Nebenanlagen
  • Steuerungs-, Leit- und Managementsysteme des Verkehrs

Mit über 30-jähriger Erfahrung in allen Phasen auch großer Verkehrsprojekte stehen wir für eine hochwertige Ingenieurleistung, die allen technischen, funktionalen, wirtschaftlichen, ökologischen und ästhetischen Belangen gerecht wird. Dies erreichen wir durch fachgebietsübergreifend aufgestellte Projektteams unter Einbeziehung hochqualifizierter Planer und Ingenieure auch aus den Fachbereichen Landschaftsplanung, Brücken- und Tunnelbau, Eisenbahnbau und Elektrotechnik der BERNARD-Gruppe.

Realisieren

In Zusammenarbeit mit erfahrenen Bauleitern und Projektmanagern der BERNARD-Gruppe bieten wir Ihnen das gesamte Leistungsspektrum im Rahmen der Realisierung Ihrer Verkehrsprojekte an. Wir sichern Ihnen eine zeit- und kostengerechte Baudurchführung und entlasten sie von allen administrativen Aufgaben. Wir betreuen für Sie Projekte jeder Größe im Rahmen der örtlichen Bauüberwachung und Oberbauleitung. Unsere Fachingenieure der Verkehrstechnik und Elektrotechnik leiten und überwachen den Aufbau von Steuerungs- und Leitsystemen des Verkehrs im Außer- und Innerortsbereich und führen die Prüfungen bei Inbetriebnahmen und die Systemabnahmen durch.

Betreuen

Eine gute Betreuung unserer Auftraggeber betrachten wir als wichtige Voraussetzung für eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Nach unserem Verständnis zählen dazu die kontinuierliche Kommunikation, die Unterstützung auch außerhalb von Beratungs- und Projektverträgen, kurzfristige Präsenz, das „Sich Kümmern“ um Probleme und Aufgaben im Zuständigkeitsbereich unserer Auftraggeber und die laufende Information. Letzterem dient unser Magazin „SOLUTIONS“, in welchem wir drei bis vier Mal im Jahr über neue Erkenntnisse und Projektergebnisse berichten und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorstellen.

Im Rahmen vertraglich vereinbarter Betreuungsprojekte pflegen wir z.B. Verkehrsmodelle, schulen Mitarbeiter unserer Auftraggeber bei der Anwendung von Planungssoftware oder führen Seminare und Kolloquien zu aktuellen Themen des Verkehrswesens durch.

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.
Anfrage